Autor Thema: Vanillikipferln (im Zuckermantel)  (Gelesen 1131 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Vanillikipferln (im Zuckermantel)
« am: 27 Oktober 2010, 21:47:06 »
Zutaten für ca. 60 Stück

400 gr. Mehl
275 gr. Butter
80 gr. Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
150 gr. flüssiger Honig
150 gr. gemahlene geschälte Mandeln
1 Ei
150 gr. weißer Rohrzucker

Zubereitung:

Das Mehl mit Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz 50 Gramm Honig. Mandeln und Ei verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen.

Am nächsten Tag den Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) aufheizen. Den Teig in Portionen teilen. Weich kneten. Jedes Stück zu einer 1,5 cm dicken Rolle formen. Dabei mit nur leichtem Druck nach außen streichen. Und jeweils 7 cm lange Stränge davon abschneiden.
Die Stücke zu Hörnchen formen und mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Je Blech etwa 12 - 14 Minuten backen.
Vanillikipferl aus dem Ofen nehmen, noch heiß mit dem restlichen, leicht erwärmten Honig bestreichen und vorsichtig im Rohrzucker wälzen. Auf einem Kuchengitter auskühlen
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können