Autor Thema: Putenschnitzel in Ernusskruste  (Gelesen 1073 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3270
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Putenschnitzel in Ernusskruste
« am: 19 Februar 2011, 12:12:19 »
4 Putenschnitzel
100 gr. Erdnussflipps
1 Ei
4 Eßl. Milch
Parika, Pfeffer
Öl

Die Erdnussflipps in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz darüber rollen bis es nur noch feine Krümel sind.
Die Putenschnitzel gut würzen und in dem mit Milch verkleppertem Ei wenden dann in den Erdnussflippsbröseln panieren.
In Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten.

Dazu Süß-Sauer Soße servieren.

ACHTUNG
kein zusätzliches Salz verwenden, die Flipps sind normal salzig genug
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline PeBeck

  • Commis de Cuisine
  • ***
  • Beiträge: 95
Re: Putenschnitzel in Ernusskruste
« Antwort #1 am: 02 März 2011, 14:47:55 »
Jetzt weiß ich endlich was ich mit meinen datschig gewordenen Flips mache.
Das is eine gute Idee.
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!