Autor Thema: Coca Cola ZERO  (Gelesen 1578 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3283
  • Fragen kostet nix
Coca Cola ZERO
« am: 05 März 2011, 11:42:00 »
Coca-Cola-Zero ist für mich DAS Getränk.

Geschmäcker, das hab ich ja schon öfter erwähnt, sind ja doch verschieden. Der Coca-Cola Geschmack ist hier aber meiner Meinung nach recht gut getroffen.
Ich finde den Nachgeschmack nicht so unangenehm wie bei Coca-Cola light.
Da Coca-Cola Zero wirklich 0 Zucker hat kann ich sie Literweise in mich reinschütten ohne auch nur ein Fitzelchen von schlechtem Gewissen wach zu rütteln.
Leider gibt es sie nicht in den schönen klassischen 1 Liter Glasflaschen von Coca-Cola, wie alle anderen Sorten ja leider auch nicht mehr.

Die Verpackung ist aus PET, Kunststoff.
Wenn man Einweg kauft, sind diese doch sehr instabil, nachgiebig und am Anfang, wenn die Flasche noch voll ist, finde ich, schwer zu handeln.
Aber, sie wird in allen von Coca-Cola bekannten Größen abgefüllt und natürlich auch im bekannten Pfandkasten angeboten.

Wenn man sie im Angebot kauft kann man sie schon zum umgerechneten Literpreis von 0,54 Euro bekommen.
Ist also auch noch günstiger als viele Andere Limos.

Sie enthält:
Wasser, Kohlensäure, Farbstoff E 150d, Säuerungsmittel Phosphorsäure, Süßstoffe (Natriumcyclamat, Acesulfam-K, Aspartam, (enthält eine Phenylalaninquelle)), Aroma, Säureregulator Natriumcitrate, Aroma Koffein.

Die Angaben beziehen sich auf 100ml des Getränks:

Kalorien: 0,0kcal
Eiweiß: <0,1g
Kohlenhydrate: <0,01g
Fett: 0,0g
Natrium: 0,01g

Hersteller:
mit Genehmigung von
the Coca-Cola Company

Coca-Cola Deutschland
Verkauf GmbH & Co.KG
Quartier 205
Friedrichstraße 68
10117 Berlin

Ich finde auch das liest sich gut.
Deshalb gibt es für mich ein positives Resumee und eine klare Probierempfehlung.
Eiskalt aus dem Kühlschrank einfach klasse.

Einen sehr wichtigen, positiven Effekt möchte ich euch nicht unterschlagen.
Alkohol entsteht durch Umwandlung von Zucker.
Coca-Cola nutzen viele für ihre Mixgetränke.
In den Mixgetränken ist dann Alkohol und Zucker.
Der Alkoholgehalt des Getränks wird durch Zucker nicht erhöht, aber ohne Zucker bleibt man länger klar im Kopf da Zucker den Alkohol im Blut schneller transportiert.
Kann ja manchmal ganz positiv sein.
Besser ist jedoch der Genuss ohne Alkohol, dann bleibt man am längsten klar.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Re: Coca Cola ZERO
« Antwort #1 am: 05 März 2011, 17:57:52 »
Genau so schmeckt mir die Cola, diese Nachgeschmack ist nicht da, ich finde Sie schmeckt genau wie
die mit den vielen Kalorien. Ist eins meiner Lieblingstränke und dass ohne Reue!