Autor Thema: Mousse au chocolat  (Gelesen 4316 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Mousse au chocolat
« am: 18 März 2011, 17:08:56 »
Zutaten für 4 Portionen:

3 Eier getrennt
400 Gramm Sahne
200 Gramm Zartbitterschokolade


Zubereitung:


Die Schokolade bei geringer Hitze im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe schaumig rühren und die geschmolzene Schokolade zugeben.
Da die Masse nun etwas zäh ist, diese mit je einem Esslöffel des steif geschlagenen Eiweißes und der steif geschlagenen Sahne zugeben und mit dem Handrührgerät unterrühren. So wird die Masse wieder geschmeidig.
Nun das restliche Eiweiß und die Sahne unterheben.
In eine Schüssel oder Portionsgläser füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3283
  • Fragen kostet nix
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #1 am: 18 März 2011, 17:33:57 »
Das is ganz nach meinem Geschmack,
obwohl ich sonst eher auf nicht Schokolade stehe bei Pudding ist Mousse au chocolat eine Ausnahme.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 393
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #2 am: 18 März 2011, 17:53:15 »
Das ist bestimmt lecker, auch haben möchte  :s2:
Luke

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3283
  • Fragen kostet nix
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #3 am: 18 März 2011, 17:55:12 »
Is das ein Winck mit dem Zaunpfahl?
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #4 am: 18 März 2011, 18:00:07 »
Scheint so...nicht?
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 393
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #5 am: 18 März 2011, 22:36:40 »
Doch doch   :rofl:
Luke

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3283
  • Fragen kostet nix
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #6 am: 18 März 2011, 22:41:27 »
@ Luke  Ahhh du meinst Ja Ja,          Okay mal sehen wanns klappt.

@Dieter  So verschieden kann man ein und den selben Satz verstehen wenn er ohne "Betonung" geschrieben werden muss.

Aber, wir Nordlichter verstehen uns.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 393
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #7 am: 18 März 2011, 22:42:38 »
 :weisnicht:

Für das Protokoll:

Ja, ich möchte diese Variation gerne probieren.

 :rofl: :s3:
Luke

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3283
  • Fragen kostet nix
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #8 am: 19 März 2011, 21:19:45 »
Dem bin ich dann heute doch gerne nachgekommen allerdings mit 207 Gramm
Schokoladenresten von der Weihnachtbäckerei mit etwas Nussnougat.
Es war lecker und schnell gemacht.
Mir hat es kalt am besten geschmeckt also, abstechen und kalt stellen bis zum Servieren.
Leider hatte ich kein Obst oder Sahne als Deko.
Mit Himbeeren wäre es der absolute Traum gewesen.
Aber, so habe ich einen Grund es wieder einmal zu machen.

Lieber Dieter, DANKE für das Rezept.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 393
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #9 am: 19 März 2011, 21:36:59 »
Wer braucht denn da Obst ?  :s1:
Ich nehme dann lieber ne doppelte Portion Mousse.

Das war/ist (wir haben noch ein bissel im Kühlschrank) wirklich lecker, KLASSE.
Luke

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #10 am: 19 März 2011, 22:01:17 »
Ja Luke, wer braucht bei so was Leckerem schon Obst"!!!! :s4:
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3283
  • Fragen kostet nix
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #11 am: 19 März 2011, 22:03:04 »
Ihr Banausen, so ein paar frische Himbeeren mit Puderzucker und das leckere Mousse dazu.
Ich heb ab.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #12 am: 19 März 2011, 22:08:24 »
Wir sind eben mit was Eifachen zufrieden...gelle...!
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 393
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #13 am: 22 März 2011, 09:03:25 »
Wir sind eben mit was Eifachen zufrieden...gelle...!
Genau.
Luke

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3283
  • Fragen kostet nix
Re: Mousse au chocolat
« Antwort #14 am: 22 März 2011, 09:46:16 »
Männer
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)