Autor Thema: Fenchelsalat (gerade für die, die warmen Fenchel NICHT mögen!)  (Gelesen 1167 mal)

Offline Salome

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 27
Zutaten:

1 mittlere Fenchel
2 Bund Radieschen oder
1 Bund Radieschen und ein Mairübchen
1 Zwiebel (ich wähle gerne rote dazu)
frischer Dill
Essig (heute mal Basilikum Honig Essig)
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zucker
Wahlweise -
eine Dose Thunfisch in Wasser (wenn man es mal eilig hat, oder einfacher mag)
Shrimps
Nordseekrabben (einfach der Hammer)


Du schneidest die Radieschen in Scheiben.
Fenchel, Zwiebel, Mairübchen und kleine Stückchen schneiden.
Alles in eine Schüssel. Dann (in diesem Fall) den Thunfisch abtropfen lassen und dazu geben.
Dill klein schneiden und draufgeben. (nicht zu viel Dill!)
ca 1/2 TL Zucker
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2 EL Essig
4 EL Öl

Alles vermischen und los gehts.
Und wie gesagt. Ich HASSE warmen Fenchel. Hier aber kann ich mich reinschmeissen.
Frisch, knackig beim Kauen und macht super satt!
Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.