Autor Thema: Heidelbeer-Muffin mit Eischwerteig  (Gelesen 1415 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Heidelbeer-Muffin mit Eischwerteig
« am: 24 August 2011, 12:39:54 »
Zutaten für 12 Stück:

4 Stück Eier (Gr. L)  [ca. 230 Gramm]
200 Gramm Zucker
110 Gramm Butter
150 Gramm Mehl
300 Gramm Heidelbeeren


Zubereitung:

Für den Tortenboden 3 Eier trennen und die 3 Eiweiß steif schlagen. 1 ganzes Ei und 3 Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren. Zuerst das Mehl, dann Eiweiß und zuletzt die flüssige Butter unterheben.
100 Gramm Heidelbeeren pürieren und unter den Teig mischen. Danach die ganzen 200 Gramm Heidelbeeren unterhen.
Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und jedes Förmchen bis zum Rand mit Teig füllen.
Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 180° backen.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können