Autor Thema: Blätterteig Hackfleisch Ringe  (Gelesen 1334 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Blätterteig Hackfleisch Ringe
« am: 06 Januar 2012, 14:46:16 »
1 Päckchen Blätterteig, gefroren,  Scheiben ca. 12x12 cm
pro Scheibe:
ca. 100 gr. Hackfleisch halb/halb
1 Eßl. Quark
½ Teel. Sambal Olek
1 Eßl. Honig
1/2 Chillischote feingehackt, ohne Kerne

ebenfalls:
Salz, Pfeffer
1-2 Eier

Das Hackfleisch mit allen Zutaten gründlich mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken

Den aufgetauten Blätterteig auf eine Größe von ca. 18 x 18 cm ausrollen.
Die Scheiben auf einer Randseite mit verquirltem Ei bestreichen.
Das Gehackte portionsweise auf die Blätterteigscheiben geben, ähnlich einer Rolle an einer Seite verteilen und so aufrollen, das die Seite die mit dem Ei bestrichen wurde überlappt und die Rolle damit verschlossen wird.
Jede Rolle in 6 gleichmäßige Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, bei 200°C im vorgeheizten Backofen in ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Wer mag kann noch etwas Käse aufstreuen und die Ringe damit gratinieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)