Autor Thema: Gemüsereis  (Gelesen 1224 mal)

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 799
Gemüsereis
« am: 12 Dezember 2012, 13:41:22 »
400g     Langkornreis
800g     kräftige Gemüse- oder Fleischbrühe
1 kl.       Zwiebel
1 Bd.     Petersilie
2-3        Karotten
1           Paprika
1           Knoblauchzehe
1-2 EL   Tomatenmark
1 EL      Öl oder Margarine
evtl. Pfeffer, Salz u. etwas Ajvar zum Abschmecken.

Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden. Karotten schälen und ebenfalls klein würfeln. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen und kleinschneiden. Knoblauch in dünne Blättchen schneiden.
Das Öl bzw. die Margarine in den Topf geben. Die Zwiebelwürfel glasig dünsten. Die Petersilie, Karottelwürfel und den Knoblauch zugeben und mitdünsten. Den Reis und das Tomatenmark zugeben und alles gut vermischen und noch etwas dünsten. Die Brühe zugeben, kurz aufkochen, dann zurückschalten und bei kleiner Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen. 5 Min vor Ende der Kochzeit die Paprikawürfelchen zugeben. Evtl. noch etwas nachwürzen.
Die Flüssigkeit sollte jetzt vollständig vom Reis aufgenommen worden sein.
Gemüsereis passt prima als Beilage für Fleischgerichte oder als vegetarisches Gericht mit einem grünen Salat.

LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.