Autor Thema: Erdbeerzucker  (Gelesen 1537 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Erdbeerzucker
« am: 02 März 2013, 20:55:02 »
100 gr. geputzte Erdbeeren
500 gr. weißer Haushaltszucker


Die Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen, mit dem Zucker mischen.
Einen Bogen Backpapier auf ein tiefes Backblech legen und die Erdbeermasse darauf so dünn wie möglich verstreichen.
Das Ganze muss nun bei ca. 80°C, Ober-/Unterhitze (Umluft geht nicht gut) mit einer, durch einen Kochlöffel leicht geöffneten Backofentür, so ungefähr 6 Stunden trocknen.
Ab und zu sollte man die Masse etwas zerbrechen, umwenden damit es gleichmäßig trocknet.

Wenn die Masse dann komplett durchgetrocknet ist läßt man sie gut abkühlen und zerstößt sie dann im Mörser oder zerkleinert sie mit dem Zauberstab.

Der Erdbeerzucker schmeckt total Erdbeeriglich und hält sich ewig.
Super lecker ist er zu Quark und Joghurt aber auch im Früchtetee eine aromatische Explosion.
Ich mag ihn auch zu Pfannkuchen und Milchreis.

In kleine Twist off Gläser gefüllt ist es ein nettes Geschenk.

Auch der Speedy von Krups leistet super Dienste bei diesen kleinen Mengen habe ich auf ihn zurückgegriffen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 383
Re: Erdbeerzucker
« Antwort #1 am: 03 März 2013, 19:56:45 »
Kommt der Zucker vor dem trocknen zur Erdbeermasse?
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Erdbeerzucker
« Antwort #2 am: 03 März 2013, 21:08:06 »
Das hört sich nach ner super geschenk idee für ostern an!
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Re: Erdbeerzucker
« Antwort #3 am: 04 März 2013, 07:32:45 »
@Almut
da hast du recht, ich habs korrigiert.
Den Zucker mit dem Erdbeerpüree mischen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Re: Erdbeerzucker
« Antwort #4 am: 04 März 2013, 07:33:31 »
@Jenny
das ist ein wirklich tolles Mitbringsel für Leckermäulchen
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)