Autor Thema: Bananen-Schoko-Cupcakes  (Gelesen 1223 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Bananen-Schoko-Cupcakes
« am: 16 März 2013, 19:27:57 »
ergibt 12 Cupcakes

Teig

100 gr. weiche Butter
150 gr. brauner Zucker
1 Vanillezucker
2 Eier
150 gr. gesiebtes Mehl
1 Teel. Backpulver
1/2 Teel. Natron
1 Prise Salz
1 Teel. Zimt
1 Eßl. Kakao (kein Kaba)
2 reife Bananen

Muffinförmchen vorbereiten.
Ich hatte Silikonförmchen, die braucht man nicht mal fetten.

Butter, Zucker, Vanillezucker cremig rühren, Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Kakao mischen.
Die Bananen gründlich zermatschen.
Alles zu einem Teig vermischen.
Teig in die Förmchen verteilen und ca. 25 min. bei 175° Ober-/Unterhitze backen.

Topping

100 gr. Frischkäse
3 Eßl. Milch
Bananenscheiben
Raspelschokolade

Vor dem Servieren die Muffins dekorieren
Den Frischkäse mit der Milch und dem Zuvker verrühren, in einen Spritzbeutel füllen und die Creme gleichmäßig auf die Muffins verteilen.
Mit einer Bananenscheibe und eineigen Schokoraspeln verzieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)