Autor Thema: überbackene Enchilladas  (Gelesen 959 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
überbackene Enchilladas
« am: 26 Dezember 2013, 11:57:26 »
4 Portionen

8 Tortillafladen
1 kleine Dose Tomatenwürfel
400 gr. Hackfleisch 1/2
6-8 eingelegte Peperoni
1 Dose Gemüsemix von Bonduelle
1 Zwiebel, gewürfelt
1 fix für Chili con Carne

150 gr. geraspelter Gratinkäse

1 Becher Schmand

Die Zwiebelwürfel und das Hackfleisch mit dem fix-Beutel gut mischen und in etwas Öl krümelig braten.
Alle anderen Zutaten zugeben und etwas köcheln lassen, Gleichmäßig auf die leicht erwärmten Tortilafladen verteilen, diese einrollen und dicht an dicht in eine Auflaufform legen.
Den Käse darüberstreuen und bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. gratinieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)