Autor Thema: Kokospralinen  (Gelesen 967 mal)

Offline Petra

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 20
Kokospralinen
« am: 03 Januar 2015, 12:15:57 »
100 gr. süße Sahne
25 gr. Butter
200 gr. weiße Kuvertüre
50 gr. Kokosraspel + ca. 50 gr. zum Wälzen

Die Sahne in einem kleinen Topf erwärmen ( nicht kochen), die Kuvertüre zugeben und langsam schmelzen lassen, die Butter auch zugeben, ebenfalls 50 gr. Kokosraspel.
Die Masse sollte sich gut verbinden, dazu einen Schneebesen nutzen.
Dann ab damit in den Kühlschrank, so etwa eine Stunde.
Mit einem Teelöffel dann immer eine gleichgroße Menge abnehmen und daraus Kugeln formen.
Gleich in den Kokosraspeln wälzen.

Kalt aufbewahren.