Autor Thema: Weinsuppe  (Gelesen 2026 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3405
  • Fragen kostet nix
Weinsuppe
« am: 11 März 2010, 14:22:27 »
4 Portionen

40 gr. Butter
50 gr. Mehl
½ Liter Fleischbrühe
¼ Liter trockener Weisswein
1 ½ Becher Sahne
je 8 rote/weiße Weintrauben
etwas Zimtpulver


Die Butter schmelzen und das Mehl hineinrühren, mit der kalten Brühe ablöschen, das Ganze gut 5 Minuten köcheln
lassen damit der Mehlgeschmack verschwindet. Den Weisswein und 1 Becher Sahne sowie etwas Zucker dazugeben und
dann nochmals kurz aufkochen. Vorsicht, nicht zu heftig kochen, damit die Sahne nicht ausflockt. Die Weintrauben
halbieren und entkernen, dann auf 4 Suppenteller verteilen, mit Suppe auffüllen. Restliche Sahne steif schlagen und auf
jede Portion ein Häufchen setzen, mit Zimt bestäuben.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)