Autor Thema: Aprikosen-Vanille-Konfitüre  (Gelesen 1311 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Aprikosen-Vanille-Konfitüre
« am: 23 Juni 2011, 21:54:46 »
Zutaten für 10 Gläser:

2000 Gramm Aprikosen(vorbereitet gewogen)
2 Stück Vanilleschoten
2000 Gramm Gelierzucker 1:1
1 Fläschchen Bittermandel-Aroma
2 Stück Bio-Zitronen (geriebene Schale und Saft davon)

Zubereitung:


Aprikosen waschen, abtropfen lassen, entkernen und klein schneiden. In einen Topf geben. Die Bio-Zitronen gut waschen, Schale abreiben, Saft ausdrücken und alles Über den Aprikosen verteilen. Vanilleschoten aufschneiden, Mark auskratzen und mit den Schoten zu den Aprikosen geben.
Gelierzucker und Bittermandel-Aroma zugeben und alles gut vermischen. Abgedeckt mind. 4 Stunden  oder über Nacht, Saft ziehen lassen.
Die Fruchtmasse aufkochen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen, wenn nötig abschäumen. Vanilleschoten entfernen.
Die fertige Konfitüre in ausgekochte Gläser füllen und sofort verschließen. Für etwa 5 Minuten auf den Kopf stellen.
Ich habe in 4 Gläser noch etwas klein geschnittene Zitronenmelisse beigemengt.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können