Autor Thema: Schweineleber  (Gelesen 365 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3759
  • Fragen kostet nix
Schweineleber
« am: 16 Februar 2022, 19:33:31 »
Die Schweineleber ist ein großes Organ.
Sie dient dem Stoffwechsel und auch der Entgiftung.
Für eine gute Fettverdauung sondert sie die dafür benötigte Galle ab.
Sie enthält große Mengen an Vitamin A, B1, B2, B12, C und D.

Die Schweineleber ist dunkelrot/braun und sehr herzhaft im Geschmack.
Größere Lebern werden zur Zubereitung in Streifen oder Scheiben geschnitten
Damit sie nicht zäh wird, darf Leber nur kurz gegart
und erst im Nachhinein gesalzen werden.
Es wird empfohlen, wegen der Ansteckungsgefahr mit Hepatitis E,
Lebensmittel mit roher Schweineleber nicht zu essen.

Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)