Autor Thema: Paprika Hähnchen im Bratschlauch  (Gelesen 2806 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3406
  • Fragen kostet nix
Paprika Hähnchen im Bratschlauch
« am: 10 April 2010, 21:20:22 »
5 frische Hähnchenschenkel (ca.1kg)

aus
1 Eßl. Paprika
1 Teel. Fondor
1 Teel. gem. Pfeffer frisch aus der Mühle
und
1 Eßl. getrockneten Kräutern wie Estragon, Petersilie und Kerbel

eine Gewürzmischung herstellen.

Die Hähnchenschenkel gut abwaschen, trocknen und dann in einen Bratschlauch geben.
Die Gewürzmischung hinzugeben und in die Hähnchenschenkel so gut es durch die Folie geht einmassieren.
Den Beutel gut verschließen und so auf ein Backblech legen das die Hautseite der Hähnchenschenkel oben ist.

Bei 200°C. ca 60 Min. im vorgeheizten Backofen backen.

Dazu gibts bei uns Microkartoffeln und einen Klecks Creme Fraiche klick hier
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)