Autor Thema: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte  (Gelesen 3008 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« am: 04 Februar 2012, 11:53:33 »
1 Blech mit Backrahmen

Biskuit
8 Eier, getrennt
4 Eßl. Wasser
400 gr. Zucker
2 Vanillezucker
150 gr. Mehl
150 gr. Speisestärke
1 Teel. Backpulver

Knusperboden
2 Eßl. helleMarmelade
1 Päckchen Butterkekse
100 gr. Butter

Füllung
1000 gr. Quark
400 gr. Zucker
12 Blatt Gelatine
600 ml Sahne

2 Päckchen Frischläse

Abschluss
1 große Dose Pfirsiche
2 Tortenguss

Zuerst den Biskuit herstellen, dazu das Eigelb mit Wasser cremig rühren, den Zucker zufügen und rühren bis er gelöst ist.
Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver vermischen und langsam untermischen.
Das Eiweiß sehr steif schlagen und vorsichtig locker unterheben.
Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, das mit einem Backrahmen auf ca. 30 x 45 cm begrenzt wurde.

180°C, 40 Minuten bei Ober/ Unterhitze backen.

Auskühlen lassen

Dann für den Knusperboden, die Butterkekse sehr fein bröseln (in einen Gefrierbeutel geben und mit Nudelholz bearbeiten).
Die flüssige Butter zugeben und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, festsdrücken, am Besten in dem Backrahmen vom Biskuit.

Die Pfirsiche abgießen, den Saft auffangen und mit Wasser mischen das genügend Flüssigkeit zum anrühren des Tortenguss vorhanden ist, und 100 ml Wasser mehr zugeben.
Von dieser Flüssigkeit 100 ml abnehmen und damit den Frischläse glattrühren.
Die Pfirsiche in Würfel schneiden.

Quark und Zucker verrühren, bis der Zucker gelöst ist. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und tropfnass in einem kleinen Töpfchen auflösen.
4 Eßl. Quark nach und nach unter die Gelatine rühren dann diese Masse unter den restlichen Quark mischen. Kurze Zeit im Kühlschrank in der Schüssel gelieren lassen. Dann die geschlagene Sahne unterheben.

Von dieser Creme ca. 600 ml abnehmen und unter den Frischkäse ziehen.

Den Boden einmal durchschneiden.
Den unteren Boden auf den Keksboden (diesen mit etwas heller Marmelade dünn bestreichen) im Rahmen setzen und die Käsemasse einfüllen, den oberen Kuchenteil darauf geben.
Die Frischkäsecreme darauf geben, glattstreichen.
ca. 2 Stunden kalt stellen.

Den Tortenguss anrühren und die Pfirsichstücke hineingeben, etwas ankühlen lassen und auf den gut gekühlten Kuchen verteilen.
Glatt streichen.

Vor dem Servieren nochml im Kühlschrank ca.1 Stunde fest werden lassen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« Antwort #1 am: 04 Februar 2012, 18:59:13 »
die hört sich ja mal lecker an.... auch prima für den sommer
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 383
Re: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« Antwort #2 am: 05 Februar 2012, 09:19:09 »
Hört sich wirklich lecker an, mal schauen ob Isa die auch mal für mich backt :s5:
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« Antwort #3 am: 05 Februar 2012, 11:04:26 »
aber auch ganz schön viel Sahne und Quark und Frischkäse..... die Kalorienzähler finden das nicht so dolle..... sag mal kann man Magerquark nehmen oder nimmst du Sahnequark..... aber wenn ist es ja eh mal ein Kuchen für eine Feier, da darf es auch mal sahnig sein, nur nix für jeden Sonntag....so Rezepte
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Re: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« Antwort #4 am: 05 Februar 2012, 11:11:38 »
Bei uns gibt es die Becher mit 500 gr. nicht als Sahnequark.
Ich achte da auch nicht wirklich drauf, denn es kommt noch so viel gehaltvolles dazu so das der Quark sicherlich nicht ausschlaggebend ist.

Wenn man gerade Kalorien zählt sollte man diesn Kuchen lieber nicht essen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« Antwort #5 am: 05 Februar 2012, 15:21:32 »
ne das stimmt, also ist es egal welcher Quark, vielleicht mach ich ihn, so oder ähnlich mal auf meinem Geburtstag.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3277
  • Fragen kostet nix
    • Das Angelforum am Puls der Zeit für Leute wie DU und ICH
Re: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« Antwort #6 am: 05 Februar 2012, 15:40:54 »
Es lohnt sich, sich die Arbeit zu machen, er schmeckt super lecker.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Käsesahne Frischkäse Pfirsichschnitte
« Antwort #7 am: 06 Februar 2012, 09:15:28 »
ich glaube der friss mich dumm kuchen schmeckt ähnlich, und den mag ich sehr
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.