Autor Thema: Buttermilchkuchen (Tassenkuchen)  (Gelesen 3733 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Buttermilchkuchen (Tassenkuchen)
« am: 18 September 2010, 20:17:38 »
1 Tasse etwa 150 ml

3 Tassen (oder 300g) Mehl
1 Pack Backpulver
2 Tassen (oder 300g) Zucker
1 Pack Vanillezucker
3 Eier
2 Tassen (oder 300ml) Buttermilch (man kann auch Sahne oder Milch nehmen)

Alles miteinander mischen und gut verrühren, oder schütteln in einer zuhenen Schüssel (mag ich aber nicht so gerne)
Den Teig auf ein gefettetes Backblech verteilen und im Backofen vorbacken.
Heißluft: vorgeheizt 160°
für etwa 10min.

Belag:
125g zerlassene Butter
1 Tasse (150g) Zucker
2 Tassen (oder 200g) gehobelte Mandeln oder Haselnüsse oder Kokusraspeln

....in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Masse auf den vorgebackenen Boden streichen. Backblech wieder in Backofen schieben und fertig backen.
Heißluft: 160° vorgeheizt für etwa 15 min.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Re: Buttermilchkuchen (Tassenkuchen)
« Antwort #1 am: 02 Oktober 2010, 14:31:46 »
Hallo Jenny,diesmal hatts geklappt, hab gleich ein bild gemacht, Danke fürs Rezept

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Buttermilchkuchen (Tassenkuchen)
« Antwort #2 am: 03 Oktober 2010, 19:53:47 »
und war lecker oder?
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Re: Buttermilchkuchen (Tassenkuchen)
« Antwort #3 am: 04 Oktober 2010, 17:04:04 »
ja war super,ist sehr gut angekommen