Autor Thema: Mitternachtssuppe  (Gelesen 2184 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3397
  • Fragen kostet nix
Mitternachtssuppe
« am: 10 März 2010, 21:01:09 »
6-8 Portionen

250gr, Hackfleisch
1 große Zwiebel
3 grüne Paprika
200gr. gewürfelte Krakauer
1 Liter Fleischbrühe
100gr. Tomatenmark
1/8l Weißwein
1 Suppenwürfel
1 Dose Sauerkraut
2 Becher Schmand
Pfeffer, Salz, Paprika

Das Hackfleisch krümelig anbraten, die Krakauerwürfel zugeben, die Paprika putzen, würfeln und auch mit andünsten.
Das Tomatenmark zugeben und mit Fleischbrühe und Wein ablöschen. Den Brühwürfel zugeben. Das Sauerkraut
unterhebn, alles ca. 1 Stunde köcheln lassen.
Vor dem Servieren den Schmand in die Suppe geben.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)