Autor Thema: Ananas-Chili Chutney  (Gelesen 2426 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3577
  • Fragen kostet nix
Ananas-Chili Chutney
« am: 20 September 2010, 15:49:37 »
Ergibt ca. 4 Gläser á 180ml

1 Ananas, 700 gr. (Geputzt)
200 gr. Schalotten
6 Lorbeerblätter
200 ml süß-saure Chilisauce
5 getrocknete feingehackte Chili
250 ml Wasser
200 ml Weißweinessig
100 gr. Einmachzucker

Die Ananas vierteln, das Mittelteil und die Schale entfernen.
Das Fruchtfleisch abwiegen und in nicht zu große Würfel schneiden.
Die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden.

Alle Zutaten vermischen und in einem weiten Topf unter Rühren zum Kochen bringen.
Die gesamte Masse, ohne Deckel bei geringer Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen,   gelegentlich umrühren.

Dann die Lorbeerblätter entfernen und das Chutney sofort randvoll in Twist-off Gläser füllen, gut verschließen und auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)