Autor Thema: Schokoladenpudding (ohne Tüte)  (Gelesen 2021 mal)

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Schokoladenpudding (ohne Tüte)
« am: 20 September 2010, 20:25:16 »
 
100 g      Schokolade (Zartbitter) - man kann auch Osterhasen oder Nikoläuse dafür nehmen
2             Eigelb 
4 EL        Zucker 
500 ml    Milch 
40 g        Speisestärke 
1             Vanilleschote(n) 


Schokolade in kleine Stücke brechen. Eigelb mit Zucker cremig aufschlagen (evtl. weniger Zucker nehmen). 1/8 Liter Milch mit der Speisestärke verrühren. In die restliche Milch die Schokolade geben und erhitzen. Mark und ausgekratzte Vanilleschote dazugeben. Unter Rühren alles aufkochen. Speisestärke einrühren und dicklich einkochen lassen (Vorsicht ... dasd geht sehr schnell). Vanilleschote rausnehmen und Topf von der heißen Platte nehmen. Eimischung dazugeben, nicht mehr kochen.
Noch ein bißchen weiterrühren und genießen.

Menge ca. 4 Portionen

Rezept Nr.4  f.Überraschung
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.