Autor Thema: Schnitzel Hawaii  (Gelesen 2889 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Schnitzel Hawaii
« am: 20 September 2010, 20:42:05 »
kleine dünne Schnitzel
panieren und braten
mit Kochschinken, Ananas und Gouda bedecken und im Backofen überbacken.
Entweder Pommes oder Kartoffel etc. dazu reichen,
oder das Schnitzel einfach auf eine Scheibe Brot legen, esse ich auch gerne
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Schnitzel Hawaii
« Antwort #1 am: 20 September 2010, 20:43:16 »
...... dazu gab es auch noch ein paar gefüllte Champignon. (Resteverwertung :-))
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Re: Schnitzel Hawaii
« Antwort #2 am: 20 September 2010, 21:25:54 »
da wäre ich gerne Gast gewesen
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Re: Schnitzel Hawaii
« Antwort #3 am: 29 Januar 2012, 09:55:17 »
Wir hatten Schnitzel Hawaii mit Spätzle und Sauce Hollandaise, das war auch lecker
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)