Autor Thema: Muffins  (Gelesen 2938 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Muffins
« am: 22 September 2010, 13:14:38 »
6   Ei(er) 
300 g  Butter, (weich bis flüssig) 
300 g  Zucker 
300 g  Mehl 
   Backpulver, (je nach Mehlmenge) 


Einfach alles gut verrühren und der Grundteig ist fertig.
Jetzt kann nach belieben noch ein Farbtupferl rein, wie hier z.B, Schokoblättchen. Ein paar Stück einfach noch oben auf den Muffins verteilen.
Durch die vielen Eier und die Butter, sind sie lange saftig und supi lecker.
Umluft 180° etwa 20 min. Stäbchentest
Ober und Unterhitze 20° auch etwa 20 min.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3471
  • Fragen kostet nix
Re: Muffins
« Antwort #1 am: 22 September 2010, 14:55:30 »
mit den Smarties wie auf der Geburtstagstorte sehen die Muffins auch lecker aus.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Muffins
« Antwort #2 am: 22 September 2010, 16:35:53 »
das stimmt, aber die waren ja für den anderen kuchen, und der rest der Packung für die Mami :-)
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3471
  • Fragen kostet nix
Re: Muffins
« Antwort #3 am: 22 September 2010, 17:42:28 »
das sei der Mami gegönnt, Isa mag die auch gerne.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Muffins
« Antwort #4 am: 22 September 2010, 18:15:08 »
 :s4:
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.