Autor Thema: Quer durch den Garten  (Gelesen 2114 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3404
  • Fragen kostet nix
Quer durch den Garten
« am: 11 März 2010, 11:01:56 »
6-8 Portionen

500gr. Suppenfleisch, ohne Knochen
300gr, grüne Erbsen
8 mehligkochende Kartoffeln
4 Möhrchen
100gr. grüne Bohnen
1/8 Knolle Sellerie
Sellerieblätter von 1 Knolle
1 Kohlrabi
Kohlrabiblätter von 1 Knolle
(nur die feinen zarten aus der Mitte
250gr. Fadennudeln
2-3 Würfel klare Brühe mit Suppengrün

Das Suppenfleisch mit 2 Liter kaltem Wasser auf den Herd stellen und ca. 1 Stunde kochen, immer wieder mit Wasser
auffüllen, den Schaum abschöpfen.Das Fleisch aus der Brühe nehmen und würfeln.Das Gemüse putzen und würfeln, den
Sellerie sehr fein, den Kohlrabi auch nicht zu grob.Die Blätter sehr fein hacken.
Das Gemüse, die Kartoffeln, die feingehackten Blätter, das gewürfelte Fleisch und die Brühwürfel in die Suppe geben und
köcheln lassen, bis die Kartoffeln zerfallen.Die Nudeln zugeben und nochmals 10 Minuten kochen lassen.Mit Salz und
Pfeffer, evtl. einem weiteren Brühwürfel abschmecken.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)