Autor Thema: Flammkuchen  (Gelesen 2669 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Flammkuchen
« am: 27 September 2010, 20:57:38 »
200 g  Mehl 
2 EL  Öl 
125 ml  Wasser 
   Salz 
200 g  Crème double 
1 Zwiebel  Zwiebel
100 g  Speck (Mager, oder Durchwachsen, wie man es am liebsten mag)
 etwas  süße Sahne 

Zubereitung
Aus Mehl, Öl, Wasser, Salz einen Knetteig herstellen,er darf sich nicht klebrig anfühlen. Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden, Speck ebenfalls in dünne, schmale Streifen schneiden (oder fertig geschnittenen kaufen). Teig sehr dünn ausrollen, mit Crème double oder (Crème Fraîche mit etwas süsser Sahne vermengt) bestreichen. Zwiebeln und Speck darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen Umluft 180° etwa 15 bis 20 Minuten backen, bis der Boden knusprig ist.
Dazu schmeckt total lecker Federweißer

Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.