Autor Thema: Flammkuchen 2  (Gelesen 2889 mal)

Offline mina09

  • Commis de Cuisine
  • ***
  • Beiträge: 84
Flammkuchen 2
« am: 27 September 2010, 22:20:20 »
Flammkuchen

Für den Hefeteig:
250g Mehl
10g Hefe
40g Butter
1/8 l. Milch
1 Prise Zucker
1 Prise Salz

Mehl in eine große Schüssel füllen, in der Mitte eine Mulde formen und die Hefe reinbröseln, ebenso die Butter. Die zimmerwarme Milch in die Mulde gießen, Zucker und Salz dazu. Nun nach und nach vom Rand das Mehl in der Mulde verkneten bis ein schöner Hefeteig dabei rauskommt!
(Man kann aber auch schon sehr guten Hefeteig fertig kaufen, spart etwas Zeit!)

Ein Blech einfetten und den ausgerollten Teig darauflegen.

Für den Belag:
500g Zwiebeln
100g Speck
2 Eier
200g saure Sahne
Salz
Pfeffer

Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, den Speck würfeln. Die saure Sahne mit den beiden Eiern verquirlen. Zwiebeln und Speck auf dem Teig verteilen, die Ei-Sahne-Masse darüber verteilen. Zum Schluß etwas salzen und pfeffern. (Wer mag kann noch etwas Kümmel drüberstreuen)

Bei 220°C ca. 20-30 min backen!

Federweißer schmeckt super dazu, aber auch Roter Sauser ist sehr lecker!  :s4:
Mmh .... lecker!