Autor Thema: Bisquit Nougat Würfel  (Gelesen 3059 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Bisquit Nougat Würfel
« am: 02 Oktober 2010, 19:44:56 »
4 Eier
125 gr. Zucker
1 Vanillezucker
75 gr. Mehl
50 gr. Stärke
3 Eßl. heißes Wasser
1 Prise Salz
1/2 Teel. Backpulver

1 Päckchen Nuss-Nougat


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Backofen vorheizen.
Die Eier mit dem heißen Wasser schaumig (weiss) schlagen, Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen.
Mehl, Stärke und Backpulver mischen und vorsichtig unter die Eiercreme ziehen.
Die Masse auf das Blech geben
bei 175°C in ca 15 Minuten goldgelb backen.

Den Bisquit sofort nach dem Backen auf ein Küchentuch stürzen und das Backpapier abziehen.
Nach dem Abkühlen den Bisquit halbieren und eine Hälfte mit dem verflüssigtem Nougat bestreichen, die andere Hälfte darauf legen und fest werden lassen.

Die Kuvertüre langsam schmelzen.

Den Bisquit in Würfel schneiden und dann durch die Kuvertüre ziehen, auf einem Gitter abtropfen lassen.

Wenn man den aufgerauten Effekt haben möchte, die Würfel beim abtrocknen wenden.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Bisquit Nougat Würfel
« Antwort #1 am: 03 Oktober 2010, 19:58:55 »
Die Schokowürfel kenne ich auch, halten sich gut und schmecken sau lecker, ich welse sie noch in kokosraspeln
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Re: Bisquit Nougat Würfel
« Antwort #2 am: 03 Oktober 2010, 20:02:56 »
Das mit dem Kokos is ne gute Idee, wenn ich sie wieder mache werde ich das bei einigen ausprobieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Bisquit Nougat Würfel
« Antwort #3 am: 03 Oktober 2010, 20:04:17 »
ich schau mal nach meinem Rezept und stell es dann auch mal ein.....ich liebe sie dafür lasse ich auf dem Geburtstag etc. jeden anderen Kuchen stehen
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Bisquit Nougat Würfel
« Antwort #4 am: 04 Oktober 2010, 18:36:28 »
....übrigens, das Rezept habe ich schon eingestellt. Wenn ihr unter "Briketts" sucht findet ihr es, in kokos gewälzt.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.