Autor Thema: Kohlroulade  (Gelesen 2137 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Kohlroulade
« am: 04 Oktober 2010, 19:07:56 »
Weißkohl
Hackfleisch
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Weißkohlblätter in heißem Wasser von dem Kohl abmachne, vorsicht nicht verbrennen!!!
Dann lassen sie sich etwas besser wickeln ums Hackfleisch.

Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Etwas Hackfleisch auf ein Kohlblatt legen und einwickeln, ruhig paar mehr Kohlblätter um das Hackfleisch wickeln. Mit Zwirn umwickenl und zubinden.

In eine Auflaufform geben, etwas Butter über die Roulade geben und ab geht es in den Backofen, alle 10 min. in etwa mal drehen. Nach etwa 40min, einfach etwas Wasser und Sossenwürfel dazu geben und noch etwa 20 min. im Backofen weiter kochen lassen.
Backofen bei 180° Heißluft.
Die Sosse ist dann etwas dünn, ich lasse sie aber so, ansonsten noch etwas andicken.
Dazu Kartoffeln servieren.
Schmeckt im Herbst oder an kalten Tagen wunderbar.

Je nach größe der Roulade etwa 2 Stück pro Person rechnen.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.