Autor Thema: Feine Butterplätzchen  (Gelesen 1309 mal)

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Feine Butterplätzchen
« am: 21 Oktober 2010, 18:13:06 »
Zutaten für ca. 45 Plätzchen:
2        Eigelbe
125 g kalte Butter
1 TL    geriebene Zitronenschale
100 g Zucker
250 g Mehl

Schokostreusel oder bunte, für die Dekoration

Das gesiebte Mehl in eine Schüssel geben. Zucker, Zitronenschale und Butter in Flöckchen untermischen. Mit den Eigelben rasch zu einem glatten Teig verkneten. In einer große Gefriertüte den Teig ca. 2 Stunden kühlen.

Den Teig dann in der Gefriertüte ausrollen ca. 3 - 4 mm dick. Mit beliebigen Ausstechformen Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Die Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 175° C (Umluft: 160°C) in ca. 8 -10 Minuten goldgelb backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und auskühlen lassen.

Mit etwas Wasser den Puderzucker zu einem Guss verrühren und die ausgekühlten Plätzchen damit bestreichen. Solang die Glasur noch feucht ist, die Dekoration ausstreuen. Das ist doch mal eine schöne Arbeit für die Kleinen!