Autor Thema: Königsberger Klopse  (Gelesen 1601 mal)

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Königsberger Klopse
« am: 23 Oktober 2010, 17:22:10 »
Zutaten für 4 Personen:

500 g Hackfleisch, halb und halb
4 EL   Paniermehl
1       große Zwiebel
1/2    Tube Sardellenpaste
1        Ei
1        Eigelb
2 EL   Butter
4 EL   Mehl
          Créme fíne, nach Geschmack
Brühe (vom Klopskochwasser)
1 Glas Kapern
Saft einer Zitrone
Pfeffer, und Petersilie zum Verzieren

Das Hackfleisch mit dem Ei, feingehackter Zwiebel und der Sardellenpaste, die Hälfte der Kapern (durch die Knoblauchpresse drücken) mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Klopse formen (ich nehme immer 1 Suppenlöffel gehäuft, als Maß) in  reichlich kochendes Wasser geben und garen. Klopse in ein Sieb geben und das Brühwaser auffangen.

Butter schmelzen und mit einem Schneebesen das Mehl einrühren. Mit einer Suppenkelle nach und nach das Brühwasser in den Topf geben bis eine sämige Soße entstanden ist. Nun die restlichen Kapern mit dem Sud in die Soße geben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Klopse wieder in die warme Soße geben. In einer Tasse das Eigelb mit etwas Soße verrühren und wieder zu der Soße und den Klopsen geben aber nicht mehr kochen!!

Mit gehackter Petersilie garnieren.

Hierzu schmecken  am besten Pellkartoffel oder Salzkartoffel und Rote Beete.