Autor Thema: Schweinegewürzbraten  (Gelesen 1226 mal)

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 223
Schweinegewürzbraten
« am: 24 Oktober 2010, 15:35:12 »
   1kg Schweinebraten, Rücken
   100g Honig
   ½ TL Zimt
   1Prise Muskat
   ½ TL Piment, gemahlen
   1TL Nelken, gemahlen
   2TL Ingwer, gemahlen
   1EL Zitronensaft
   Salz, Pfeffer
   2 EL Culinesse
   1/4l Rotwein
   1/2l Wasser
   2Zwiebeln, in Würfel
   ¼ Chilischote, fein gehackt
   4 Knoblauchzehen, in kleine Würfel
   Etwas Gemüsebrühe, instant
   150ml Sahne
   1EL Speisestärke
Den Honig in der Mikrowelle erwärmen und mit Zimt, Muskat, Nelken, Piment, Ingwer und Zitronensaft mischen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in einem Gefrierbeutel geben und mit der Marinade aufgießen. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. Den Braten abtropfen lassen  und mit Salz und Pfeffer bestreuen. In dem erhitzten Fett
Das Fleisch rundherum anbraten und die Zwiebeln, Chilischoten und Knoblauch zufügen. Wein, Marinade und das Wasser angießen und zugedeckt 11/2 – 13/4 Stunden im Backofen schmoren und öfters mit der Sauce begießen.
Fleisch warm stellen, ich mache es für Feiern immer einen Tag vorher, da man das Fleisch kalt schöner Schneiden kann.
Die Sahne mit der Speisestärke verrühren und in den Bratenfond geben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken.
 :s5: