Autor Thema: Cuppuccinobögen  (Gelesen 2027 mal)

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Cuppuccinobögen
« am: 24 Oktober 2010, 16:20:52 »
   100g Butter
   100g Puderzucker
   2 Eier
   200g Mehl
   20g Cupccino Pulver
   1 TL. Pickerd Vanilla
   100g Himbeermarmelade
   1 PCK. Vanilleglasur

1.   Butter mit dem gesiebten Puderzucker schaumig schlagen. Die Eier kräftig unterrühren.
2.   Das gesiebte Mehl mit dem Cuppuccino Pulver und dem Vanilla unterrühren.
3.   Den Teig in einem Spritzbeutel mit Lochtülle füllen, Bögen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen und im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen, herausnehmen und erkalten lassen.
4.   Je 2 Bögen mit Himbeermarmelade zusammensetzen und die Enden in die im Wasserbad nach Packungsanweisung zubereitete Vanilleglasur tauchen.
5.   Die Glasur fest werden lassen.