Autor Thema: Nudelauflauf  (Gelesen 2156 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3388
  • Fragen kostet nix
Nudelauflauf
« am: 11 März 2010, 17:48:42 »
500 gr. Nudeln
200 gr. Ebsen
250 gr. Fleischwurst
oder Bratenreste
3 Eier
1 Becher Schmand
100ml Milch
1 Becher 200 gr. Schmelzkäse
100 gr. geriebener Käse
3 Eßl. Paniermehl
3 Eßl. Parmesan
Pfeffer, Salz, Paprika

Die Nudeln kochen, die Fleischwurst würfeln, Eier Schmand und Schmelzkäse glattrühren, Pfeffern, Salzen, etwas
Paprikapulver dazu.
Eine Auflaufform fetten und die Zutaten hineingeben, mit der Schmand-Käsesauce übergießen, mit der Käsemischung
Käse, Parmesan, Paniermehl) bestreuen.
200°C ca. 45Min.

Erbsen können durch jedes andere gekochte Gemüse ersetzt werden, auch Paprika schmeckt sehr gut, den aber vorher
etwas dünsten und anstelle der Milch etwas Ketchup oder Tomatenpüree dazugeben.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)