Autor Thema: Hack-Kartoffel-Bohnen-Pfanne  (Gelesen 1567 mal)

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Hack-Kartoffel-Bohnen-Pfanne
« am: 09 November 2010, 11:37:03 »
Für ca.4 Portionen

500g      Hack
1 mittl.Ds.   Kidneybohnen
1 mittl.Ds.   Tomaten stückig
3-5      Kartoffeln
1 rote      Paprika
1       Zwiebel
1 EL      Tomatenmark
Ca.½ l      Gemüse- oder Fleischbrühe
1-2 EL      Öl
Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Tabasco

Hack im Öl anbraten, Zwiebelwürfel und Tomatenmark dazu, weiterbraten.
Paprika und Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden und ebenfalls zugeben, Bohnen, Tomaten und Brühe in die Pfanne geben, würzen, ca. 20 Min. köcheln lassen. Evtl. muss noch etwas Brühe zugegeben werden.
Nachwürzen, fertig. 
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3303
  • Fragen kostet nix
Re: Hack-Kartoffel-Bohnen-Pfanne
« Antwort #1 am: 09 November 2010, 12:37:22 »
Das könnte mir auch schmecken, ich mag so Chilipfannen
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)