Autor Thema: Frischkäse-Kirsch-Dessert  (Gelesen 1616 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Frischkäse-Kirsch-Dessert
« am: 21 November 2010, 07:25:06 »
Zutaten für 6 – 8 Portionen:

400 Gramm Frischkäse (sahnig)
400 Gramm Sahne
2 Päckchen Vanillinzucker
2 Päckchen Sahnesteif
100 Gramm Zucker
2 Gläser Schattenmorellen

Für den Krokant:

2 Esslöffel Zucker
50 Gramm Butter
200 Gramm gehackte Mandeln

Zubereitung:

Kirschen gut abtropfen lassen.
Den Frischkäse mit 200 Gramm Sahne glatt rühren.
Die restlichen 200 Gramm Sahen mit dem Sahnesteif steif schlagen und mit dem glatt gerührten Frischkäse mischen.
Nun zuerst Kirschen, dann Frischkäsemischung, Krokant, Kirschen, Frischkäsemischung und zuletzt Krokant in möglichst hohe Gläser füllen.
Das Dessert mind. 2 Stunden kühl stellen.

Krokant herstellen:
Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen, die Butter unterziehen und die Mandeln hineinrühren. Nicht zu dunkel werden lassen, da es sonst zu bitter schmeckt.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können