Autor Thema: Gyrossuppe  (Gelesen 1269 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Gyrossuppe
« am: 26 Dezember 2010, 20:41:02 »
10 Portionen:

1 kg  Gyros
3 Becher  Sahne 
200 ml  Milch 
2 Tüten Zwiebelsuppe
2   Paprikaschote 
2 Gläser  Zigeunersoße
1 Flasche  Chilisauce 
1 Becher  Crème fraîche 
2 Dosen  Mais
nach Belieben 1 Dose Pilze


Zubereitung
Gyros anbraten, Milch und Sahne dazu und über Nacht ziehen lassen (muss aber nicht unbedingt sein). Die Zwiebelsuppe nach Anleitung zubereiten und die gewürfelten Paprika mitköcheln lassen.
Danach die Zigeunersoße, Chilisoße, Creme fraishe und Mais dazu geben und fertig ist eine sehr leckere Suppe.

Dazu reicht man frisches Fladenbrot.
Man kann sie ein Tag vorher zubereiten, dann zieht sie schön durch!!
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.