Autor Thema: Partykartoffeln  (Gelesen 1885 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Partykartoffeln
« am: 12 Januar 2011, 19:48:26 »
10 große Kartoffeln kochen und halbieren (wer mag kann sie auch pellen). Die Kartoffeln aushöhlen.
250 g Dörrfleisch oder Kochschinken klein schneiden und in der Pfanne dünsten.
200 ml Sahne  (Cremefine) unterrühren und zur kalten Kartoffelmasse geben.
1 Bund Schnittlauch kleinschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Kartoffeln in eine Auflaufform geben, die Masse in dei Kartoffeln füllen und mit
gehobeltem Käse (200 g) überziehen.
Im Backofen bei 180°C überbacken.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Re: Partykartoffeln
« Antwort #1 am: 13 Januar 2011, 09:06:17 »
Das schmeckt lecker auch zu Gegrilltem ...  :s3:
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Partykartoffeln
« Antwort #2 am: 13 Januar 2011, 09:35:49 »
das stimmt, oder zu anderem Fleisch wo es keine Sosse gibt.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Re: Partykartoffeln
« Antwort #3 am: 13 Januar 2011, 16:58:50 »
... oder einfach mit einer Schüssel grünem Salat ...
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.