Autor Thema: Rindergulasch  (Gelesen 2689 mal)

Offline mina09

  • Commis de Cuisine
  • ***
  • Beiträge: 84
Rindergulasch
« am: 18 Januar 2011, 21:06:58 »
(für 2-3 Personen)

500g Rindergulasch
1 El Öl
1 Zwiebel
1/2 Tube Tomatenmark
2 Tl. Rosenpaprika/Paprikapulver edelsüß
500ml. Fleischbrühe
2 Lorbeerblätter
1 Dose Champignons
Salz
Pfeffer

Öl in einem große Topf erhitzen. Rindergulasch scharf anbraten. Zwibel dazugeben und glasig dünsten. Tomatenmark und Rosenpaprika hinzufügen. Mit der Fleischbrühe ablöschen. Lorbeerblätter und die abgetropften Champignons dazugeben. Alles ca. 1,5 - 2 Stunden einköcheln lassen. Eventuell Fleischbrühe nachgießen, falls zu wenig Sauce bleibt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig  :s4:
Dazu passen (Vollkorn-)Nudeln.

Ganz einfaches Gericht mit wenigen guten Zutaten! Mir schmeckt's  :s5:



Mmh .... lecker!

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3387
  • Fragen kostet nix
Re: Rindergulasch
« Antwort #1 am: 20 Januar 2014, 15:51:21 »
ohne Champignons schmeckts auch

hier mit Kartoffelpüree und Karotten
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)