Autor Thema: Kartoffelsuppe mit Wienerle  (Gelesen 2130 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3388
  • Fragen kostet nix
Kartoffelsuppe mit Wienerle
« am: 13 März 2010, 16:31:56 »
4 Portionen

750 gr. Kartoffeln
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
100 gr. Bauchfleisch
1 Eßl Öl
Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel
1 1/2l Gemüsebrühe
4 Wienerle
Petersilie

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Suppengrün und die Zwiebel putzen, kleinschneiden.
Das Öl in einem schweren Topf erhitzen und den gewürfelten Speck darin anbraten. Kartoffeln und Gemüse zugeben und ca. 5 Minuten schmoren lassen. Mit der Brühe aufgießen.
Bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen.
Mit dem Zauberstab die Suppe grob pürieren.
Aufkochen und bei kleinster Stufe etwas simmern lassen.lassen.
Die Wienerle zu der Suppe geben und 5 Minuten in der Suppe ziehen lassen.

Auf die Teller geben und mit Petersilie bestreuen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)