Autor Thema: Wirsingauflauf mit Käsehaube  (Gelesen 2550 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Wirsingauflauf mit Käsehaube
« am: 20 Februar 2011, 17:47:31 »
Zutaten für 2 -3 Portionen:

70 Gramm Schinkenspeck
20 Gramm Butter
40 Gramm Zwiebeln in Ringen
400 Gramm Wirsing in Streifen
Salz und Pfeffer aus der Mühle
150 Milliliter Gemüsebrühe (Instant)
100 Gramm Sahne
2 Stück Eier
200 Gramm Käse (Emmentaler) gerieben
1 Prise Muskat frisch gerieben

Zubereitung:

Schinkenspeck klein schneiden, in der Butter etwas rösten. Zwiebeln und Wirsingstreifen dazu geben und einige Minuten dünsten. Salzen und pfeffern, mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwa 10 Minuten garen.
Sahne mit den Eiern und dem geriebenen Käse mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
Die gedünsteten Wirsingstreifen in eine gebutterte Auflaufform füllen, glatt streichen, mit dem Sahne-Eier-Käse-Gemisch übergießen und auf dem mittleren Rost  im Backofen bei 180°, ca. 45 Minuten überbacken.

Schmeckt lecker!!
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können