Autor Thema: Thai Curry Suppe  (Gelesen 1478 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Thai Curry Suppe
« am: 28 Februar 2011, 14:20:27 »
Für etwa 15- 20 Portionen

1,5 kg Brocoli TK (etwas kleinschneiden)
750 g Zuckerschoten
750 g Champignon (klein schneiden)
1 rote Paprika (klein schneiden)
1 kg Möhren geschält und geraspelt oder klein schneiden (also wie eine Gurke für Gurkensalat raspeln)

2 kg klein geschnittenes Hähnchenfleisch anbraten
1 Glas Curry Paste
2 Dosen geschälte pürierte Tomaten
Gemüsebrühe
2 Dosen Kokosmilch

Fleisch mit den Champignon, Möhren und Paprika in gut 1 liter Gemüsebrühe geben und etwas kochen, die Tomaten hinzugeben und die Currypaste schon mit in den Topf geben.
Alles schön köcheln lassen.
2 Dosen Kokosmilch und noch mal etwa 2 Liter Gemüsebrühe hinzugeben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Ganz zum Schluß die Zuckerschoten und Brocoli hinzugeben, da die 2 Sachen sonst zu weich und matschig werden.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.