Autor Thema: Schweinefilet mit Blattspinat und Champignons -Niedrigtemperatur-  (Gelesen 2597 mal)

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Zutaten für 4 Pesonen:

2          Schweinefilet (a ca. 300 g)
            Salz, Pfeffer aus der Mühle
2-3 EL. Margerine oder Pflanzencreme zum Braten
400 g   Champingons (frisch)
200 g.   TK Blattspinat
2 Stiele Thymian oder getrocknet
150 ml   Sahne oder Creme fine
150 ml   Wasser
1 Beutel Knorr fix für Waldpilz-Rahm-Gechnetzeltes

Filet waschen, trocknen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Den Ofen mit einer Auflaufform oder
anderen feuerfesten Schale auf 80° /Gas: Stufe 1) aufheizen.
Das Filet in der Margerine oder Pflanzenfett rundherum ca. 6 Minuten anbraten.
Dann in die Auflaufform legen und 1,5 Stunden gar ziehen lassen.

Eine halbe Stunde vor Garzeitende die Champingons putzen, waschen und evt. halbieren in dem
Fett von den Filets rundherum anbraten, dann den Blattspinat kurz mitdünsten.Dann die Sahne oder Creme fine, sowie das Wasser mit dem Beutel für Waldpilzrahm verrühren und zu dem Gemüse geben und zu einer Soße verrühren.
Die Filets in Medaillons schneiden und auf dem Gemüsebett serieren.

Hierzu passen sehr gut Bandnudeln.