Autor Thema: Salat mit Schweinelende in Bamboo Garden Sweet Chilli Sosse  (Gelesen 2113 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
gemischten Salat, was jeder so mag

Sosse :
1 Schmand
gewürzt mit Salatkräutern TK von iglo
Salz, Pfeffer und Zucker
etwas verdünnen mit Sahne oder Milch

1/2 kl Zwiebel mit 1 roten Beete (gekocht abgepackt) klein machen, z.b. mit dem Quick Chef, oder pürieren mit etwas Salz, Pfeffer Öl und Himbeeressig abschmecken und über den gemischten Salat verteilen
Schmand sosse ebenfalls auf dem Salat verteilen

Lende in kleinen Stücken ( 4 Stückchen) kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer gewürzt
wenn sie fertig ist, etwa 3-4 Esslöffel Bamboo Garden Sweet Chilli Sosse mit in die Pfanne geben, etwas Wasser dazugeben, kurz kochen lassen und auf dem Salat verteilen.

Dazu passt einfach ein Stück Weissbrot.....
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3303
  • Fragen kostet nix
Re: Salat mit Schweinelende in Bamboo Garden Sweet Chilli Sosse
« Antwort #1 am: 10 Mai 2011, 20:14:53 »
Das ist super lecker, ich lerne diese Fertigsoße echt zu Schätzen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Salat mit Schweinelende in Bamboo Garden Sweet Chilli Sosse
« Antwort #2 am: 10 Mai 2011, 20:58:25 »
ich find ihn auch supi lecker
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.