Autor Thema: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)  (Gelesen 2457 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« am: 30 März 2011, 11:19:07 »
Zutaten für 6 Portionen:

500 Milliliter Milch
3 Esslöffel Zucker
1 Päckchen Puddingpulver Vanille
500 Gramm Magerquark
2 Esslöffel Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
125 Milliliter Milch
250 Milliliter Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
2 Dosen Mangos

Zubereitung:

Aus der Mich, den 3 Esslöffeln Zucker und dem Vanillepuddingpulver nach Anleitung einen Pudding kochen und abkühlen lassen. Den Pudding dabei abdecken, damit sich keine Haut bildet, oder noch besser immer wieder durchrühren.
Den Quark mit den 2 Esslöffeln Zucker, dem Vanillezucker und den 125 Milliliter Milch verrühren.
Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen.
Mangos gut ablaufen lassen und bis auf zwei Scheiben für die Dekoration klein schneiden.
Sobald der Pudding erkaltet ist, den Quark unterrühren. Anschließend die steif geschlagene Sahne und die klein geschnittenen Mangos unterheben.
Bis zum Verzehr kann nun noch nachgesüßt werden und danach noch mal kalt stellen.

Dieses Dessert kann natürlich auch anderem Obst zubereitet werden.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3298
  • Fragen kostet nix
Re: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« Antwort #1 am: 30 März 2011, 12:40:21 »
Ohh, an Mangos aus der Dose hab ich noch nie gedacht, die muss ich mal probieren.
Die passen dann auch bestimmt mal als Pfirsichersatz denn Frische sind da nicht immer so geeignet.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« Antwort #2 am: 30 März 2011, 12:59:29 »
das ist aber ein nettes dessert, lecker
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 397
Re: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« Antwort #3 am: 30 März 2011, 13:15:26 »
Mir gefällt der Unterbau zu den Mangos  :s1:

Daher würde mich das mal mit z.B. Birnen interessieren.  :s5:
Luke

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Re: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« Antwort #4 am: 30 März 2011, 13:51:34 »
Das schmeckt sicher auch mit Birnen, Ananas oder Mandarinen.
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Re: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« Antwort #5 am: 30 März 2011, 13:57:18 »
Kirschen nicht vergessen!!
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Re: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« Antwort #6 am: 30 März 2011, 13:59:31 »
Mmmmmmmmhhhhhhh lecker Kirschen ....
LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3298
  • Fragen kostet nix
Re: Vanillepudding mit Quark und (Mangos)
« Antwort #7 am: 30 März 2011, 17:00:52 »
Da winkt schon wieder einer mit nem Zaunpfahl .....
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)