Autor Thema: Buffet Pizza  (Gelesen 1663 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3306
  • Fragen kostet nix
Buffet Pizza
« am: 15 April 2011, 15:10:42 »
1/2 Portion Pizzateig
10 Scheiben Salami
2 Scheiben gekochten Schinken
Paprika
Tomate
Zwiebel
Champignons
Ananas
Peperoni
Tomatenstücke aus der Dose
Pfeffer, Salz, Pizzagewürz
geraspelten Käse

Den Teig wie beschrieben zubereiten und in 12 Stücke teilen.
Die Tomatenstücke mit den Gewürzen abschmecken.
Die abgeschnittenen Stücke zu Kugeln formen, flachdrücken, ca. 10-12 cm und auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche verteilen.
Mit einer Gabel etwas einstechen, mit den Tomatenstücken mittig belegen.
Die weiteren Zutaten nach Geschmack darauf verteilen, eventuell nachwürzen und mit Käse bestreuen.
Einen breiteren Rand lassen dann kann man die Pizza besser aus der Hand essen.

Im kalten Backofen bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Schmeckt kalt sehr gut.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)