Autor Thema: Geflügel Paella  (Gelesen 1588 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3303
  • Fragen kostet nix
Geflügel Paella
« am: 20 April 2011, 21:56:29 »
500 gr. Reis
250 gr. gefrorene Erbsen
500 gr. Hühnchenfleischgeschnetzeltes
1 Gemüsezwiebel
4 Knoblauchzehen
400 ml Geflügelfond
1 Bund Frühlingszwiebel
2 Paprika
Peffer, Salz, Curry
100 ml Öl

Den Reis nach Anweisung kochen, 1 Eßl. Currypulver mit ins Kochwasser geben.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die kleingeschnittene Zwiebel und den fein gehackten Knoblauch glasig dünsten.
Das Fleisch zugeben und bei großer Hitze bräunen, die in Streifen geschnittene Paprika zugeben und alles mit dem Geflügelfond ablöschen, die Erbsen zugeben
Die Frühlingszwiebeln kleinschneiden und mit dem Reis zum Fleisch geben, gut verrühren, abschmecken und sehr heiß servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)