Autor Thema: Knoblauch  (Gelesen 3057 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3712
  • Fragen kostet nix
Knoblauch
« am: 21 April 2011, 14:59:06 »
Knoblauch erreicht beim Wachsen eine Höhe von 30 bis 90 cm.
Die einzelne Zehe, die man aus der Knolle herausbrechen kann ist von einer dünnen, weißen oder rötlichen Hülle umgeben.
Aus der mittleren Hauptzehe treibt ein stielrunder Stängel aus der holzig wird.

Knoblauch wird als Gewürz- und Heilpflanze genutzt.

Er ist ein Lauchgewächs.

Man sollte ihn in einem Korb kühl und trocken lagern.
Er sollte nicht im Kühlschrank gelagert werden da er
dann sehr schnell bitter wird.
Nicht in Plastiktüten aufbewahren, er schimmelt darin schnell.

Knoblauch hat auch positive Eigenschaften im Gesundheitsmanagement.

wirkt Antibakteriell
Hilft gegen Erkältungen
Unterstützt das Herz-Kreislauf-System
Regt die Verdauung an

Knoblauch sollte, ob als ganze Zehe, in Scheiben geschnitten oder gepresst,
nicht zu heiß angebraten werden, da er sonst verbrennt und eine beißende,
bittere Schärfe entsteht.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)