Autor Thema: Joghurtmousse mit Schoko Minz Pesto  (Gelesen 1676 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3302
  • Fragen kostet nix
Joghurtmousse mit Schoko Minz Pesto
« am: 24 April 2011, 15:14:55 »
4 Blatt weiße Gelatine
1 Limette
2 Eier
120 gr. Zucker
300 gr. NESTLÉ LC1 Pur
200 ml Schlagsahne
4 Stängel Minze
6 Eßl. THOMY Reines Sonnenblumenöl
100 gr. NESTLÉ Die Weisse Schokolade
2 Eßl. gemahlene Mandeln


Die Eier trennen. Eiweiß mit 60 gr. Zucker sehr steif schlagen
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken.
Die Limette mit heißem Wasser abwaschen und die Schale abreiben, die Frucht auspressen.
In einem Topf den Saft erwärmen und die Gelatine darin unter Rühren auflösen.
Eigelb mit 60 gr. Zucker cremig aufschlagen. 1 Eßl. NESTLÉ LC1 Pur unter die Limettengelatine rühren und dann mit dem rest Joghurt und der Limettenschale unter das Eigelb ziehen
Die Sahne steif schlagen und unter die Crème heben. Danach den Eischnee vorsichtig unterheben. Masse in eine Glasschüssel füllen und ca. 3 Stunden kalt stellen.


Für das Schoko-Minz-Pesto  die Minze waschen und sehr fein hacken.
Mit THOMY Reines Sonnenblumenöl verrühren. Die weiße Schokolade fein reiben und mit den gemahlenen Mandeln zu der Minze geben.
Alles gut verrühren und zu dem Joghurt Mousse servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 397
Re: Joghurtmousse mit Schoko Minz Pesto
« Antwort #1 am: 25 April 2011, 12:50:20 »
Dem einen ist es zu viel Minze und schmeckt wie Zahnpasta, für den anderen ist es perfekt.
Es gilt die richtige Mischung für den persönlichen und den Geschmack der Gäste zu finden.
Dann ist es eine verdammt leckere Angelegenheit  :s4:
Luke