Autor Thema: Cantuccini mit Gewürzen  (Gelesen 2153 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Cantuccini mit Gewürzen
« am: 04 Mai 2011, 16:55:32 »
Zutaten:

200 Gramm ganze Mandeln geschält
200 Gramm Mehl
200 Gramm Zucker
50 Gramm gemahlene Mandeln
1 Teelöffel Backpulver
1 Mark einer Vanilleschote
1 Messerspitze Zimt, Nelke, Cardamon, Anis und Salz
2 Stück Eier
1 Esslöffel Amaretto
30 Gramm weiche Butter

Zubereitung:

Das Mehl und gemahlene Mandeln mit den Gewürzen mischen. Amaretto, Vanillemark, Eier und Butter zugeben und zu einem glatten Teig verrühren und dann die Mandeln unterkneten.
Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und  1 Stunde in den Kühlschrank legen.
Dann in 4 Teile schneiden. Daraus Rollen formen (ca. 25 – 30 mm Ø), diese im Abstand auf ein gefettetes Backblech legen, mit Dosenmilch bestreichen und bei 180° ca. 15 Minuten vorbacken. Nachdem sie etwas ausgekühlt sind, mit einem Sägemesser schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese dann mit der Schnittfläche wieder auf das Backblech legen und noch mal 10 Minuten goldbraun zu Ende backen.

In einer Blechdose, luftdicht verpackt halten sie mehrere Wochen und können in „Vin Santo“ 
gestippt als Nachtisch genossen werden.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können