Autor Thema: Hackfleisch-Käse-Äpfel  (Gelesen 2801 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Hackfleisch-Käse-Äpfel
« am: 14 März 2010, 17:16:05 »
5-1 Portionen

8-10 große Äpfel, Boskop
2  Zwiebeln, gewürfelt 
500gr. Hackfleisch, halb/halb 
1  Ei
2 Eßl. Schmand oder Crème fraîche 
150gr. Käse (Gouda), mittelalt 
Zitronensaft 
Salz, Pfeffer 
Majoran, frisch 
Petersilie nach Belieben

Äpfel waschen, Stiel entfernen.
Bei jedem Apfel einen Deckel abschneiden.
Mit einem kleinem Messer und Kaffeelöffel aushöhlen, dabei das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch und den
Deckel fein hacken.
Äpfel innen mit Zitronensaft bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Zwiebeln schälen und würfeln. Frische Kräuter hacken. Hackfleisch, Apfelfruchtfleisch, Ei, Crème fraîche, Kräuter,
Salz und Pfeffer verkneten.
Backofen auf 200°C vorheizen. Käse in feine Würfel schneiden und in den Teig kneten. Äpfel damit füllen und in eine
feuerfeste Form setzen.
In den Ofen schieben und ca. 30 Minuten bei 200°C backen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline janine@fd

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 3
  • Ich bin Janine
Re: Hackfleisch-Käse-Äpfel
« Antwort #1 am: 17 April 2010, 20:05:18 »
ich werde dieses rezept jetzt ma machen aber was ist mann da dazu ?????????????

bin ja ma auf die äpfel gespannt. :s12:

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Re: Hackfleisch-Käse-Äpfel
« Antwort #2 am: 17 April 2010, 20:10:41 »
Ich mag dazu Kartoffelbrei und einen grünen Salat.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline janine@fd

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 3
  • Ich bin Janine
Re: Hackfleisch-Käse-Äpfel
« Antwort #3 am: 17 April 2010, 20:17:50 »
ok danke ma sehn wies ankommt. :s3:

Offline janine@fd

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 3
  • Ich bin Janine
Re: Hackfleisch-Käse-Äpfel
« Antwort #4 am: 17 April 2010, 22:29:44 »
Ich habe es heute gemacht und es hat uns sehr gut geschmeckt!!!! :s5: